Über den Kurs

Sie möchten einen ersten detaillierten Einblick in das Themenfeld der Spezifikation? Sie möchten die Facetten der Spezifikation kennenlernen und einen praktischen Einstieg in dieses Thema? In 7 Lektionen bieten wir Ihnen die Gelegenheit, das Wissen über Spezifikation im Software Engineering kennenzulernen und zu vertiefen.

Auf einen Blick

  • Nachweis durch cl-now.de-Zertifikat nach Abschluss des Kurses

  • Flexibles Lernen: an jedem Ort, zu jeder Zeit

  • Geschätzter Workload: 2-4 Std. pro Lektion

  • Ideal für berufsbegleitende Weiterbildung

  • Lernen auf Hochschulniveau

  • Kompatibilität auf Smartphone, Tablet, Desktop-PC

  • Ohne App nutzbar

  • 6 Monate Zugriff auf Inhalte

Lerneinheiten

Detallierte Kursübersicht mit allen Lerneinheiten

  • 2

    Lektion 1: Einführung in die Spezifikation von Softwaresystemen

  • 3

    Lektion 2: Spezifikation von Benutzerschnittstellen (GUIs)

    • Lernziele, Medien & Literatur

    • Vodcast

    • 2.1 Elemente einer GUI-Spezifikation

    • 2.2 GUI-Elemente in einzelnen Dialogmasken

    • 2.3 Validierungen

    • 2.4 Navigation zwischen Dialogmasken

    • Zusammenfassung

    • Quiz zur Lektion

  • 4

    Lektion 3: Spezifikation von Systemkomponenten

    • Lernziele, Medien & Literatur

    • Vodcast

    • 3.1 Einführung und Motivation für Komponenten

    • 3.2 Spezifizieren der Struktur von Systemen und Komponenten

    • 3.3 Spezifikation von Verhalten von Komponenten

    • Zusammenfassung

    • Quiz zur Lektion

  • 5

    Lektion 4: Spezifikation von technischen Systemschnittstellen

    • Lernziele, Medien & Literatur

    • Vodcast

    • 4.1 Verhalten an Schnittstellen von Komponenten spezifizieren

    • 4.2 Datenstrukturen an Schnittstellen von Komponenten

    • Zusammenfassung

    • Quiz zur Lektion

  • 6

    Lektion 5: Spezifikation von detaillierten fachlichen Datenmodellen

    • Lernziele, Medien & Literatur

    • Vodcast

    • 5.1 Einsatzgebiete fachlicher Datenmodelle

    • 5.2 Detaillierung des UML-Klassendiagramms

    • 5.3 Prüfen von Klassendiagrammen mit UML-Objektdiagrammen

    • 5.4 Typische Elemente in fachlichen Datenmodellen

    • Zusammenfassung

    • Quiz zur Lektion

  • 7

    Lektion 6: Spezifikation von Datenschnittstellen mit strukturiertem Text

    • Lernziele, Medien & Literatur

    • Vodcast

    • 6.1 Strukturierter Text als Austauschformat

    • 6.2 Struktur und Aufbau von XML-Dokumenten

    • 6.3 Definition von XML-Sprachen

    • 6.4 Ableitung von Klassendiagrammen aus XML-Formaten

    • 6.5 Spezifikation von Webservices mit WSDL

    • Zusammenfassung

    • Quiz zur Lektion

  • 8

    Lektion 7: Spezifikation von Qualitätseigenschaften

    • Lernziele, Medien & Literatur

    • Vodcast

    • 7.1 Qualität und Qualitätsmodelle

    • 7.2 Goal Question Metric-Methode (GQM)

    • Zusammenfassung

    • Quiz zur Lektion

  • 9

    Ihr Feedback

    • Feedback

Medienmix

Unser E-Learning basiert auf einem ausgereiften Didaktik-Konzept, das durch eine Vielzahl aufeinander abgestimmter Medientypen unterstützt wird:

  • 6 Lektionen mit Unterlektionen

  • Videomaterial mit über 100 Minuten

  • Audiospuren zum Videomaterial

  • Foliensatz mit über 90 Seiten

  • Textbook mit über 150 Seiten

  • 69 Übungsaufgaben inklusive Lösungen

  • Literaturempfehlungen

Ihr persönliches Zertifikat!

  • cl-now.de-Zertifikat

    Absolvieren Sie den Kurs und erhalten Sie ein persönliches cl-now.de-Zertifikat. Zeigen Sie damit, was Sie wissen und können. Egal ob für Ihren aktuellen Arbeitgeber oder für Bewerbungsunterlagen.

  • Zeigen Sie was Sie können!

    Direkt nach Bestehen des Kurses erhalten Sie Ihr Zertifikat zum Download als PDF, zum Ausdruck oder als Link zum Teilen in sozialen Netzwerken.

  • Teilen auf LinkedIn

    Teilen Sie Ihr Zertifikat in Ihrem Netzwerk z.B. auf LinkedIn.

Das könnte Sie auch interessieren ...